Leider ist dieses Objekt bereits verkauft!

Einfamilienhaus in ruhiger Wohngegend

Kaufpreis:

273.500,- €

Größe / Zimmeranzahl / Grundstücksgröße: 126,63 qm / 5 / 881 qm

Objektbeschreibung:

Das voll unterkellerte Einfamilienhaus, wurde 1960 in solider Ziegelbauweise in einer ruhigen und doch zentralen Wohngegend erstellt. Das Haus steht auf einem von Einfamilienhäusern umgebenen, ca. 881 qm großen Grundstück im begehrten und verkehrsgünstig gelegenem „Rottenburg“.

Da im Laufe der Jahre immer wieder aufwändige Renovierungen / Sanierungen durchgeführt wurden, befindet sich das Haus in einem guten Zustand.

Um Energiekosten zu sparen, wurden 1989 die Holzfenster durch zeitgemäße Kunststofffenster mit Zweifachverglasung ersetzt (außer Giebelseite im Westen). Ebenfalls wurde die Heizung 1992 ausgetauscht, die die Zentralheizung in allen Wohn- und Schlafräumen versorgt. In diesem Zuge wurde der Kamin mit einem Edelstahlrohr versehen.

Im Jahr 1997 wurde das komplette Dach isoliert (Zwischensparrenisolierung) und neu eingedeckt. Ansonsten ist das Haus weitestgehend im Originalzustand und lässt Raum für weitere Modernisierungen.

Das Einfamilienhaus verfügt über eine sehr ansprechende Raumaufteilung, die sich über zwei Etagen erstreckt und sich wie folgt aufteilt:

• Keller (zusätzlich mit seitlichem Abgang) • EG: Windfang, WC, Bad (mit Badewanne), Wohnküche, Wohnzimmer mit Zugang zum Garten, Büro, Diele • OG: Schlafzimmer, 2 Kinderzimmer, zusätzliches WC (ohne Sanitärausstattung -> Anschlüsse sind vorhanden), Balkon • DG: Spitzboden begehbar über Einschubtreppe (nicht ausgebaut)

Die laufenden monatlichen Kosten werden durch die Solaranlage gesenkt, die nach EEG noch 11 Jahre in das örtliche Netz einspeisen kann. Der derzeitige Ertrag beläuft sich im Jahresdurchschnitt auf ca. 4400,-€.

Ihre Autos finden in den beiden Einzelgaragen Platz, die im Kaufpreis bereits enthalten sind und über Stromanschlüsse verfügen. Die Einbauküche samt Elektrogeräten, ist ebenfalls im Kaufpreis enthalten.

Da das Haus nicht vermietet ist, steht einem sofortigen Einzugstermin nichts im Weg.

Alle zum Verkauf relevanten Unterlagen stehen zur Einsicht zur Verfügung.

Ausstattung:

  • Einbauküche
  • Öl – Zentralheizung
  • zweifach verglaste Kunststofffenster (außer Westseite)
  • komplett unterkellert
  • Seitenabgang zum Keller
  • zwei Einzelgaragen
  • Anbau an die Garage (Werkstatt / Schuppen)
  • PV – Anlage mit Einspeisevergütung
  • SAT - Anlage

Pflichtangaben nach EnEV

  • Art des Energieausweises: bedarfsorientiert
  • Erstellungsdatum des Energieausweises: 22.06.2018
  • Baujahr Gebäude: 1960
  • Baujahr Anlagentechnik: 1991
  • wesentlicher Energieträger: Heizöl EL
  • Energiebedarf: 202,0 kWh/(qm*a)
  • Effizienzklasse: G

Lage:

Das Einfamilienhaus mit seinem großen Grundstück, befindet sich in einer gewachsen und sehr verkehrsarmen Wohnsiedlung am Ortsrand von Rottenburg.

Verkehrsgünstig gelegen liegt die Stadt Rottenburg a.d. Laaber im Mittelpunkt des Dreiecks Regensburg – Landshut - München.

Mit seinen ca. 8.100 Einwohnern entwickelt sich Rottenburg zu einem begehrten Wohnort. Hohe Lebensqualität in gesunder Umwelt verbindet sich hier mit einer Vielzahl an zukunftsorientierten Branchen, einem wirtschaftlich starkem Umfeld und bester Infrastruktur.

Vielseitige Einkaufsmöglichkeiten, kulturelle Einrichtungen so wie Ärzte und Schulen können ohne lange Anfahrtswege bequem erreicht werden.

Entfernungen:

  • Kindergarten „St.Raphael“: 700 m
  • Grund- und Mittelschule: 1,3 km
  • Supermarkt: 350 m
  • Bäcker / Metzger: 350m
  • Apotheke: 300 m
  • Regensburg: 40 km
  • Freising: 44 km
  • Landshut: 20 km
  • Flughafen München: 48 km
  • Bahnhof Neufahrn i. NB. : 15 km
  • Bahnhof Landshut: 22 km

Provisionshinweis:

Bei Abschluss eines Kaufvertrags wird eine Maklerprovision von 3,57% des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen MwSt. zur Zahlung fällig

Hinweis:

Bitte übersenden Sie uns das komplett ausgefüllte Kontaktformular, damit wir schnellst möglich Ihre Anfrage bearbeiten und mit Ihnen einen Besichtigungstermin vereinbaren können.

Haftungsausschluss:

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Geldwäschegesetz:

Als Immobilienmakler bin ich lt. Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten – bestenfalls mittels einer Kopie.